Ravenol AWD-H-Fluid

16,99 

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , ,

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

Ravenol AWD-H-Fluid

Das Ravenol AWD-H-Fluid ist ein spezielles Hochleistungs-Getriebeöl für Haldex-Kupplungen von Allrad-, Quattro-, 4motion- Antriebe von Audi, Volkswagen, Seat, Skoda, Opel, Landrover und Volvo.

Wirkungsweise der Haldex-Kupplung: Die motornahe Achse wird dauerhaft angetrieben. Der Allradantrieb auf Basis einer Haldex-Kupplung leitet automatisch, ohne Zutun des Fahrers, bei Bedarf Motorkraft auf die jeweils andere Achse. Abhängig von der elektronisch gesteuerten Sperrwirkung der Haldex-Kupplung wird bei Bedarf ein variabler Anteil der Motorkraft auf diese Achse übertragen.

RAVENOL AWD-H Fluid unterstützt die Kraftübertragung durch seine hervorragenden Eigenschaften, d.h. die Funktion der Kupplung kann lange gewährleistet werden.
Das Haldex-Öl im Getriebe wird im besten Falle alle 60.000 km getauscht, weil damit Schäden am Antrieb vermieden werden können.

 

Spezifikationen

Anwendungsbereich: Getriebeöl für Haldex-Kupplungen
Öltyp: Vollsynthetisch
Empfehlung:
    • BMW 83 22 2 413 513 (BMW 83222413513)
    • VW G 052 175 A2
    • VW G 055 175 A2
    • VW G 060 175 A2
    • Volvo 31367940
    • GM 93165387
    • Opel 1940057
    • Land Rover LR 054941
    • Land Rover LR 003136 (Haldex-Öl Baujahr 2011-2014)

Eigenschaften & Vorteile

  • Hervorragende Fließfähigkeit bei niedrigen Temperaturen, d.h. schnelle Durchölung
  • Hohen, stabilen Viskositätsindex
  • Sehr gute Oxidationsstabilität
  • Zuverlässigen Schutz gegen Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung, d.h. ein längeres Bauteilleben
  • Eine hervorragende Reibwertkonstanz
  • Eine hohe thermische und oxidative Stabilität
  • Ein hervorragendes Kühlvermögen
  • Verbesserte Scherstabilität

 

Anwendungshinweise für Ravenol AWD-H-Fluid

 

Das AWD-H FLUID ist geeignet für den Einsatz in den Haldex-Kupplungsgesteuerten Allrandantrieben von Audi, Volkswagen,
Seat, Skoda, Opel, Landrover und Volvo.

Autoro24-Empfehlung:

 

Im Betrieb verschleißen die Reibbeläge in der Haldex-Kupplung, sodass es zu Ablagerungen in den Filtern kommt.
Dementsprechend sollte beim Ölwechsel an der Haldex-Kupplung auch immer der Ölfilter der Haldex-Kupplung gewechselt und der Vorfilter der Ölpumpe gereinigt werden.
Sollte der Vorfilter sehr stark abgenutzt sein, z.B. durch hohe Laufleistung, so wird eher ein kompletter Austausch des Vorfilters empfohlen.
Dies verhindert Schäden an der Haldex-Kupplung, welche mitunter durch Ablagerungen oder Verstopfungen der Filter entstehen können.

Ölfilter und weiteres Zubehör wie z.B. Vorfilter können über dieses Formular direkt mitbestellt werden : Bestellformular

 

 

Mehr über Ravenol

Andere Getriebeöle finden Sie hier

Gewicht n. v.
Größe

1l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Warenkorb
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Nach oben scrollen